Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy A5 auf dem Startbildschirm [Troubleshooting Guide]

Kann Ihr Samsung Galaxy A5 den Startvorgang nicht abschließen und bleibt auf dem Startbildschirm hängen? Wenn ja, lassen Sie uns herausfinden, warum und wie das Hauptproblem behoben werden kann.

Mobile Geräte bleiben häufig aufgrund von Softwarefehlern auf dem Startbildschirm hängen, andere aufgrund von Hardwareproblemen. In den meisten Fällen kann ein Gerät jedoch aus dem ersten Grund hängen bleiben als aus dem letzteren. Was normalerweise passiert, ist, dass etwas das System daran hindert, seine Startroutine abzuschließen, was dazu führt, dass es einfriert und nicht mehr reagiert. Welche der Systemkomponenten des Geräts hat einen Fehler ausgelöst und was muss getan werden, um ihn zu beheben? Scrollen Sie weiter nach unten und lesen Sie weiter, um bei Bedarf die Antworten auf diese Fragen zu erhalten.

Bevor wir fortfahren, sollten Sie bei anderen Problemen mit Ihrem Telefon unsere A5-Seite zur Fehlerbehebung besuchen, da wir bereits einige der am häufigsten gemeldeten Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für Android-Probleme aus und klicken Sie auf Senden, um mit uns in Kontakt zu treten.

Warum bleibt Ihr Galaxy A5 auf dem Startbildschirm hängen?

Es gibt viele Gründe, warum Ihr Gerät nicht vollständig hochfahren konnte. Das Problem kann durch Softwareprobleme oder fehlerhafte Hardware verursacht werden. Oft sind eine beschädigte Software wie Rogue App sowie ein schlechtes Update schuld. Viele Leute beschweren sich über ein Gerät, das nach der Installation eines neuen Softwareupdates immer wieder einfriert oder nicht mehr reagiert. Zu diesem Zeitpunkt brachte das Update einige Fehler mit sich, abgesehen von erweiterten Funktionen und neuen Funktionen für ein Gerät.

Geräteprobleme beim Festklemmen können auch ein Symptom für Speicherprobleme wie unzureichenden Speicher sein. In diesem Fall handelt es sich anscheinend um ein Leistungsproblem des Telefons, das aufgrund des schrumpfenden Speicherplatzes keine weiteren Inhalte und Dienste mehr zuweisen kann.

Das Problem kann auch auf eine App oder das Gerät selbst beschränkt werden. Wenn es nur bei der Verwendung bestimmter Apps auftritt, ist diese App höchstwahrscheinlich der Schuldige. Es ist möglich, dass die App durch Malware beschädigt wird. Infolgedessen konnte die App ihre normalen Funktionen nicht mehr ausführen, sodass das Gerät einfror und nicht mehr reagierte.

Eine andere Sache, die bei den möglichen Auslösern berücksichtigt werden muss, ist die SD-Karte. Wenn Sie eine schlechte SD-Karte verwenden, besteht die Tendenz, dass diese Ihr Telefon stört oder Konflikte verursacht. Dies ist häufig der Fall, wenn die SD-Karte fehlerhafte Segmente oder beschädigte Dateien enthält. Das Entfernen der SD-Karte aus Ihrem Gerät ist in diesem Fall anscheinend die erforderliche Lösung.

Hardwareprobleme wie physische oder flüssige Schäden an den internen Komponenten des Telefons können ebenfalls ein ähnliches Problem bei Ihrem Galaxy A5 auslösen. Dies kann der Hauptgrund dafür sein, dass das System nicht mehr vollständig hochgefahren werden kann. Das Boot-Up-System kann seine programmierte Routine nicht mehr ausführen, da die zugehörige Hardware beschädigt ist und nicht mehr reagiert. Dies ist höchstwahrscheinlich der Fall, wenn Sie Ihr Gerät vor dem Auftreten des Problems nass gemacht oder fallen gelassen haben. Beachten Sie, dass Symptome eines Flüssigkeitsschadens möglicherweise später als früher auftreten. Dies kann einer von ihnen sein. Sollte Ihr Galaxy A5 aufgrund eines Sach- oder Flüssigkeitsschadens hängen bleiben, wenden Sie sich am besten an ein Servicecenter. Leider können Sie nichts mehr tun, um eine defekte Hardware zu reparieren, es sei denn, Sie sind vollständig ausgestattet und in der Lage, die Reparaturen selbst durchzuführen. Wenn Sie sicher sind, dass es sich nicht um Hardware handelt, versuchen Sie möglicherweise, das Problem mithilfe einer der unten aufgeführten Problemumgehungen zu beheben.

Generische Lösungen und Problemumgehungen, um Ihr Galaxy A5 zu reparieren, das auf dem Startbildschirm hängen bleibt

Die folgenden Verfahren sind nur anwendbar und funktionieren möglicherweise nur, wenn die Hardwarekomponenten Ihres Telefons nicht beschädigt sind. Andernfalls wäre eine physische Reparatur erforderlich. Wenn Sie Ihr Risiko eingehen möchten, haben Sie hier einige Möglichkeiten zum Anprobieren.

Neustart erzwingen / neu starten

Genau wie bei Computern treten auch bei Smartphones zufällige Systemstörungen auf, bei denen das Feststecken oder Einfrieren zu den Symptomen zählt. Wenn das Problem so plötzlich auftritt, ist es höchstwahrscheinlich nur eine zufällige Störung, die durch einen erzwungenen Neustart des Geräts behoben werden kann. Erzwingen Sie dennoch einen Neustart Ihres Galaxy A5 mit den folgenden Schritten:

    Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste Ihres Telefons etwa 10 bis 20 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird ein simulierter Batterietrennvorgang auf Ihrem Gerät ausgeführt. Lassen Sie beide Tasten los, wenn das Telefon aus- und wieder eingeschaltet wird.

Es werden keine Daten in den Prozess einbezogen, daher ist dies zunächst eine sichere Lösung.

Wenn der Startvorgang vollständig ausgeführt werden kann, versuchen Sie, den Computer neu zu starten und in den abgesicherten Modus zu wechseln, um Apps und Dienste von Drittanbietern zu diagnostizieren. Jede Ihrer Apps kann Konflikte verursachen und dazu führen, dass das Telefon seine Startroutine stoppt oder nicht beendet. Führen Sie dies aus, wenn das Problem nach dem Installieren einer neuen App oder dem Aktualisieren einer App gestartet wurde. Diese App könnte der Schuldige sein und muss daher vom Telefon entfernt werden.

Wenn es immer noch nicht über den Startbildschirm hinauskommt und wieder hängen bleibt, versuchen Sie es mit der nächsten geeigneten Lösung.

RELEVANTE POSTS:

    So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A5 (2017), das auf dem Startbildschirm feststeckt [Anleitung zur Fehlerbehebung] Galaxy A5 lässt sich nicht einschalten, Bildschirm bleibt schwarz, andere ProblemeWie beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A5, das sich von selbst ausgeschaltet hat und nicht wieder einschalten [Anleitung zur Fehlerbehebung] So beheben Sie das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Samsung Galaxy A5 (2017) [Anleitung zur Fehlerbehebung] Was tun, wenn auf dem Samsung Galaxy A5 (2017) weiterhin die Warnung „Feuchtigkeit erkannt“ angezeigt wird [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Starten Sie das Gerät im Wiederherstellungsmodus neu

Der Wiederherstellungsmodus ist eine standardmäßig ausgeblendete Funktion auf allen Android-Geräten. In diesem Modus können Sie die erforderlichen Systemprozeduren wie Firmware-Update und Systemwiederherstellung ausführen, um komplexere Probleme zu beheben, die sich auf die Gerätefunktionen auswirken. Wenn das Problem durch einen komplexeren Firmware-Fehler verursacht wird, kann das Booten des Geräts im Wiederherstellungsmodus und die Ausführung erforderlicher Funktionen wie das Löschen der Cache-Partition möglicherweise Abhilfe schaffen. Sie können den Wiederherstellungsmodus auf Ihrem Galaxy A5 über die Hardwaretasten oder über ADB auf Windows- oder Mac-Computern aufrufen. Fahren wir mit den Hardware-Schaltflächen fort, um die Dinge zu vereinfachen. So wird’s gemacht:

    Schalten Sie das Gerät aus. Halten Sie die Home-Taste, die Lauter-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt, bis das Android-Bot-Symbol und die Meldung „Software-Update installieren“ angezeigt werden. (Eigentlich wird nichts installiert, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen.) Nach einigen Sekunden wird ein weiterer blauer Bildschirm angezeigt, auf dem das große Ausrufezeichen und das Menü Wiederherstellungsmodus angezeigt werden. Lassen Sie an dieser Stelle alle Tasten los. Navigieren Sie mit den Lautstärketasten zu den Menüoptionen und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste, um die Auswahl zu bestätigen. In diesem Fall drücken Sie die Leiser-Taste, um Cache-Partition löschen zu markieren. Wenn Ihr Gerät den Cache von der Systempartition gelöscht hat, drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um die Option System jetzt neu starten auszuwählen.

Dadurch wird Ihr Gerät neu gestartet und Sie kehren zum Android-Betriebssystem zurück.

Gerät im Wiederherstellungsmodus / Master-Reset zurücksetzen

Ziehen Sie ein vollständiges Zurücksetzen des Systems in Betracht, da Ihr letzter Ausweg darin besteht, dass alle anderen Schritte fehlgeschlagen sind, um das Problem zu beheben, und Ihr Galaxy A5 nach der Durchführung vorheriger Verfahren auf dem Startbildschirm hängen bleibt. Es kann sich um ein komplexes Problem handeln, das durch fehlerhafte Segmente, einen Systemfehler oder ein beschädigtes Betriebssystem verursacht wird und nur durch einen vollständigen Reset oder einen Master-Reset behoben werden kann. Sie müssen jedoch beachten, dass Sie bei diesem Vorgang alle Ihre kritischen Daten verlieren. Sichern Sie sie daher unbedingt im Voraus. Wenn Sie mit einem Master-Reset fortfahren möchten, gehen Sie wie folgt vor:

    Schalten Sie Ihr Telefon aus. Drücken und halten Sie die Lautstärketasten für 10 bis 20 Sekunden gleichzeitig. Lassen Sie die Tasten los, wenn das Samsung-Logo gefolgt vom Wiederherstellungsmenü angezeigt wird. Drücken Sie die Lautstärketasten, um zu navigieren und Daten löschen / Werkseinstellungen zu wählen Drücken Sie zur Bestätigung die Ein / Aus-Taste. Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, um Ja zu markieren. Löschen Sie alle Benutzerdaten. Drücken Sie dann die Ein / Aus-Taste, um die Auswahl zu bestätigen. Warten Sie, bis das Löschen der Benutzerdaten abgeschlossen ist Die Option „System jetzt neu starten“ ist markiert. Drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Ihr Gerät ist jetzt zurückgesetzt und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dies gibt Ihrem Gerät einen sauberen Neustart.

Andere Optionen zu prüfen

    Verwenden Sie eine dedizierte Android-Wiederherstellungssoftware. Neben dem Zurücksetzen von Geräten können Sie auch eine spezielle Software zum Wiederherstellen oder Wiederherstellen Ihres Galaxy A5 verwenden. Viele dieser Tools können aus dem Google Play Store heruntergeladen werden. Wählen Sie einfach die glaubwürdigste und kompatibelste Software für Ihren Computer aus, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie. Sie müssen Ihr Telefon an Ihren Computer anschließen und dann versuchen, das Problem mit der von Ihnen installierten Android-Wiederherstellungssoftware zu beheben. Skalieren Sie das Problem, um weitere Unterstützung zu erhalten. Wenn keines der oben genannten Verfahren das Problem beheben kann und Ihr Galaxy A5 immer noch nicht über den Startbildschirm hinauskommt, liegt höchstwahrscheinlich ein Hardwareproblem vor. Zu diesem Zeitpunkt können Sie sich an den Samsung-Support oder Ihren Gerätebetreiber wenden, um weitere Empfehlungen zu erhalten. Wenn für Ihr Gerät noch eine Garantie besteht, kann die Inanspruchnahme einer Servicegarantie als nächste Option in Betracht gezogen werden. Andernfalls bringen Sie Ihr Gerät zu einem Service-Center und lassen es von einem autorisierten Techniker diagnostizieren und gegebenenfalls reparieren.

Posts, die Sie vielleicht auch gerne lesen:

    Wie man das Samsung Galaxy A5 behebt, bei dem der Fehler „Leider wurden die Einstellungen gestoppt“ angezeigt wird Fehler [Troubleshooting Guide] Warum stürzt Gallery auf meinem Samsung Galaxy A5 immer wieder ab? So beheben Sie das Problem: So beheben Sie das Problem Ihres Samsung Galaxy A5 (2017), bei dem der Fehler „Leider wurde die Kamera angehalten“ angezeigt wird [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Bir önceki yazımız olan Samsung Galaxy J7-Bildschirm reagiert nicht und andere Probleme başlıklı makalemizi de okumanızı öneririz.