Was tun, wenn Facebook auf dem Galaxy S10 | weiterhin abstürzt? Behebung des Fehlers „Leider hat Facebook aufgehört“

Facebook ist eine der beliebtesten Apps der Welt und funktioniert im Allgemeinen die meiste Zeit einwandfrei. Einige Benutzer stellen jedoch möglicherweise fest, dass ihre Facebook-Erfahrung nicht die gleiche ist. Wenn Facebook weiterhin auf Ihrem Galaxy S10 abstürzt, liegt möglicherweise ein eindeutiger Fehler auf Ihrem Gerät vor oder es liegt ein seltener Ausfall vor. Erfahren Sie, wie Sie mit diesem Problem umgehen, indem Sie unseren Vorschlägen in dieser Anleitung zur Fehlerbehebung folgen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den unten auf dieser Seite angegebenen Link verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir auf einfache Weise eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung versucht haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, erwähnen Sie diese, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Was tun, wenn Facebook auf dem Galaxy S10 immer wieder abstürzt?

Bricht Ihre Facebook-App in letzter Zeit immer wieder zusammen? Befolgen Sie diese Fehlerbehebung, um das Problem zu beheben.

Facebook stürzt weiterhin ab, Fix Nr. 1: Starten Sie die App neu

Wie jede andere App kann auch Facebook plötzlich ohne ersichtlichen Grund abstürzen. Das liegt daran, dass es in Android immer wieder viele mögliche Fehlerquellen gibt. Manchmal kann es nach einem Update oder nach Codierungsänderungen im Betriebssystem zu vorübergehenden Störungen in einer App kommen. Solche Fehler können jedoch verschwinden, wenn eine App aktualisiert wird. Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu überprüfen, ob das Problem vorübergehend ist, und starten Sie Facebook neu.

    Tippen Sie auf Ihrem Bildschirm auf den Softkey Letzte Apps (der mit drei vertikalen Linien links neben der Schaltfläche Startseite). Wenn der Bildschirm Letzte Apps angezeigt wird, wischen Sie nach links oder rechts, um nach der Instagram-App zu suchen. Es sollte hier sein, wenn Sie es zuvor geschafft haben, es auszuführen. Wischen Sie dann in der App nach oben, um sie zu schließen. Dies sollte das Schließen erzwingen. Ist dies nicht der Fall, tippen Sie einfach auf Alle schließen, um auch alle Apps neu zu starten.

Eine andere Möglichkeit, das Schließen einer App zu erzwingen, ist folgende:

    Öffnen Sie die App „Einstellungen“. Tippen Sie auf „Apps“. Tippen Sie auf das Symbol „Weitere Einstellungen“ (Dreipunktsymbol oben rechts). Tippen Sie auf „System-App anzeigen“.

Facebook stürzt weiterhin ab, Fix Nr. 2: Aktualisieren Sie das Gerät

Der nächste Fehlerbehebungsschritt, den Sie in diesem Fall ausführen können, ist ein Neustart des S10. So wie Apps von Zeit zu Zeit auf Fehler stoßen können, kann dies auch das Gerät selbst tun. Es können auch Störungen auftreten, wenn Ihr Telefon längere Zeit nicht funktioniert. Aus diesem Grund werden Telefonbenutzer aufgefordert, ihre Telefone regelmäßig neu zu starten. Ihr S10 kann von einem einfachen Neustart alle paar Tage profitieren.

Als Fehlerbehebungsschritt empfehlen wir, eine andere Form des Neustarts durchzuführen, die als Soft-Reset bezeichnet wird. Grundsätzlich handelt es sich um eine Simulation der Auswirkungen des herkömmlichen „Battery Pull“ -Verfahrens. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, funktioniert es folgendermaßen:

    Halten Sie die Power + Volume Down-Tasten ca. 12 Sekunden lang gedrückt, oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird. Hinweis: Warten Sie einige Sekunden, bis der Bildschirm „Maintenance Boot Mode“ (Wartungsstartmodus) angezeigt wird. Wählen Sie im Bildschirm „Maintenance Boot Mode“ (Wartungsstartmodus) die Option „Normal Boot“ (Normaler Start). Hinweis: Verwenden Sie die Lautstärketasten, um durch die verfügbaren Optionen zu blättern, und die untere linke Taste (unter den Lautstärketasten), um auszuwählen. Warten Sie bis zu 90 Sekunden, bis das Zurücksetzen abgeschlossen ist. Wenn der Bildschirm „Maintenance Boot Mode“ (Wartungsstartmodus) nicht angezeigt wird, verfügt Ihr Gerät nicht über diesen Bildschirm. Warten Sie einfach, bis sich das Gerät vollständig ausgeschaltet hat.

Facebook stürzt weiterhin ab, Fix Nr. 3: Updates installieren

Die App auf dem neuesten Stand zu halten, sollte eine der wichtigsten Aufgaben sein. Obwohl Facebook beim Pushen von Updates relativ aggressiv ist, empfehlen wir Ihnen dennoch, zu überprüfen, ob die aktuelle Version auf Ihrem Gerät aktualisiert wurde. Wenn Facebook nach einem Soft-Reset immer wieder abstürzt, kann ein Update hilfreich sein. Besuchen Sie unbedingt den Google Play Store, um Updates für Ihre Apps zu erhalten.

Apropos Apps: Sie möchten sicherstellen, dass auch der Rest aktualisiert wird. Wenn Sie Apps von außerhalb des Play Store entnommen haben, sollten Sie diese ebenfalls überprüfen. Bedenken Sie, dass eine schlechte App-Codierung manchmal auch andere Apps beeinflusst. Ein allgemein aktualisierter Satz von Apps verringert das Risiko, dass sich Fehler entwickeln.

Facebook stürzt weiterhin ab, Fix Nr. 4: Leeren Sie den App-Cache

Manchmal kann der Cache einer App die Leistung beeinträchtigen und Probleme verursachen. Leeren Sie den Cache der Facebook-App und sehen Sie nach, was passiert, um sicherzustellen, dass der Cache in einem einwandfreien Zustand ist.

    Öffnen Sie die App „Einstellungen“. Tippen Sie auf „Apps“. Tippen Sie auf das Symbol „Weitere Einstellungen“ (dreipunktiges Symbol oben rechts). Tippen Sie auf „System-App anzeigen“. Suchen und tippen Sie auf die Instagram-App. Tippen Sie auf „Speicher“ .

Facebook stürzt weiterhin ab, Fix Nr. 5: Setzen Sie die App zurück

Eine Fortsetzung des vorherigen Schritts ist das Löschen der Daten einer App. Wenn nach dem Löschen des temporären Zwischenspeichers von Facebook nichts passiert, stellen Sie sicher, dass Sie die Daten anschließend löschen.

    Öffnen Sie die App „Einstellungen“. Tippen Sie auf „Apps“. Tippen Sie auf das Symbol „Weitere Einstellungen“ (dreipunktiges Symbol oben rechts). Tippen Sie auf „System-App anzeigen“. Suchen und tippen Sie auf die Instagram-App .

Facebook stürzt weiterhin ab, Fix Nr. 6: Installieren Sie Facebook erneut

Wenn Ihr Facebook weiterhin abstürzt, müssen Sie es als Nächstes neu installieren. In einigen Anbietern ist die FAcebook-App möglicherweise Teil der Originalsoftware. Dadurch ist Facebook nicht mehr entfernbar. Wenn Ihre Facebook-App vorinstalliert ist, überspringen Sie einfach diesen Vorschlag. Wenn nicht, löschen Sie es. Starten Sie dann das Gerät neu und installieren Sie Facebook neu.

Facebook stürzt weiterhin ab, Fix Nr. 7: Versuchen Sie es mit mobilen Daten oder WLAN (abhängig)

Apps, die eine ständige Internetverbindung erfordern, können von Zeit zu Zeit auf Netzwerkfehler stoßen. Wenn Sie die ganze Zeit über mobile Daten verwendet haben, um eine Verbindung zum Internet herzustellen, versuchen Sie, festzustellen, ob Facebook weiterhin abstürzt, wenn Sie WLAN verwenden. Besuchen Sie Ihre lokale Bibliothek oder versuchen Sie, mit Ihrem Arbeits-WLAN zu überprüfen, wie Facebook funktioniert. Wenn Sie sich die ganze Zeit auf WLAN verlassen, kehren Sie es um und verwenden Sie stattdessen mobile Daten.

Facebook stürzt weiterhin ab, Fix Nr. 8: Cache-Partition löschen

Um Apps schnell zu laden, speichert Android häufig verwendete Elemente wie Website-Links, Bilder, Videos und Anzeigen in einem Teil des internen Speichers, der als Cache-Partition bezeichnet wird. Manchmal sind diese Elemente, die gemeinsam als Systemcache bezeichnet werden, veraltet oder beschädigt, was zu Leistungsproblemen oder Fehlern führt. Um sicherzustellen, dass Ihr Telefon effizient funktioniert und der Cache in Topform ist, möchten Sie die Cache-Partition regelmäßig löschen (etwa alle paar Monate). Bei Problemen mit der App kann dies auch einer der Schritte zur Fehlerbehebung sein. So geht’s:

    Schalten Sie das Gerät aus. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt. Halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt. Lassen Sie alle Tasten los, sobald das grüne Android-Logo angezeigt wird Anzeigen der Optionen im Android-Systemwiederherstellungsmenü). Drücken Sie mehrmals die Leiser-Taste, um „Cache-Partition löschen“ zu markieren. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis „Ja“ markiert ist, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste Nach Abschluss der Cache-Partition wird „System jetzt neu starten“ hervorgehoben. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Facebook stürzt weiterhin ab, Fix Nr. 9: Werksreset

In diesem Fall funktioniert das Löschen Ihres Telefons und das Wiederherstellen der Standardeinstellungen der Software möglicherweise nicht. Wenn nach den oben genannten Vorschlägen nichts mehr funktioniert, sollten Sie diese mögliche Lösung in Betracht ziehen. Erstellen Sie zunächst eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Daten, bevor Sie die Werkseinstellungen wiederherstellen.

Als Referenz haben Sie zwei Möglichkeiten, Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

Methode 1: So setzen Sie das Samsung Galaxy S10 über das Einstellungsmenü zurück

    Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten und entfernen Sie Ihr Google-Konto. Öffnen Sie die App Einstellungen. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung. Tippen Sie auf Zurücksetzen. Wählen Sie aus den angegebenen Optionen Zurücksetzen aus. Lesen Sie die Informationen und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen, um fortzufahren. Tippen Sie zum Bestätigen auf Alle löschen Aktion.

Methode 2: So setzen Sie das Samsung Galaxy S10 mithilfe von Hardwaretasten zurück

    Erstellen Sie nach Möglichkeit vorab eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten. Wenn Ihr Problem Sie daran hindert, überspringen Sie einfach diesen Schritt. Außerdem möchten Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Google-Konto entfernen. Wenn Ihr Problem Sie daran hindert, überspringen Sie einfach diesen Schritt. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals in den Wiederherstellungsmodus booten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig über die Netztaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon anschließend 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten. Halten Sie die Lauter- und die Bixby-Taste gleichzeitig gedrückt. Halten Sie die Lauter- und die Bixby-Taste weiterhin gedrückt, und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt Das Menü wird nun angezeigt. Wenn dies angezeigt wird, lassen Sie die Tasten los. Drücken Sie die Taste „Leiser“, bis „Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen“ hervorgehoben ist. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um „Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen“ auszuwählen Taste zum Bestätigen des Zurücksetzens auf Werkseinstellungen.

Facebook stürzt weiterhin ab, Fix Nr. 10: Fehlerbericht einreichen (auf Ausfälle prüfen)

Es ist keine Seltenheit, dass sogar beliebte und gut gepflegte digitale Produkte wie Facebook von Zeit zu Zeit ausfallen. Tatsächlich ist Facebook vor ungefähr einer Woche mit anderen Facebook-Diensten zusammen gescheitert. Wenn Facebook nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen immer noch abstürzt, bedeutet dies, dass auf Ihrem Gerät überhaupt kein Problem vorliegt. Die wahrscheinlichste Ursache muss im Zusammenhang mit der Codierung liegen. Sie können also eine schnelle Google-Suche durchführen, um zu überprüfen, ob eine Störung vorliegt. Alternativ können Sie einen Fehlerbericht an Facebook senden, um das Problem zu beheben.

 


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. Da TheDroidGuy auch über ein soziales Netzwerk verfügt, können Sie auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren.

Bir önceki yazımız olan Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy A5 auf dem Startbildschirm [Troubleshooting Guide] başlıklı makalemizi de okumanızı öneririz.